hey dudes
wir in australien – das wird ein spass!

cape tribulation

moin zusammen!
übermorgen flieg ich nach hause! ÜBERMORGEN! das ist so komisch und unwirklich und weit weg dass ichs einfach nicht glauben kann…

momentan sitze ich in sydney in einem zimmer in einer 11er WG. ich hab irgendwie selbst noch nicht rausgefunden wer hier so alles wohnt, ich weiß nichtmal wem das bett hier neben mir gehört aber die hat heute nacht eh nicht hier geschlafen, also ists ja auch nicht so wichtig 😉 ich weiß aber dass hier 2 mädels wohnen die als stripperinnen arbeiten, das fand ich interessant – hab noch nie ne stripperin kennengelernt 😉 war aber auch nicht so aufregend wie sichs anhört, die sind (man höre und staune): GANZ NORMAL 🙂 trotzdem wär das kein job für mich – keine angst 🙂

egal, jetzt lieber nochmal zu den letzten tagen. wie angekündigt kommen hier noch n paar bilder von cape tribulation. danach hatte ich dann noch 2 wundervolle wochen in cairns. das wetter war leider nicht mehr so die bombe (war zwar immernoch heiß aber immer bewölkt und regnerisch) – jetzt hab ich schon angst ich bin garnicht mehr braun wenn ich heimkomme. glaub vor 2 wochen war ich auf jeden fall noch doppelt so braun und hier in sydney klappt das mit dem sonnen ja irgendwie auch nicht so recht. naja, es gibt schlimmeres 🙂


der strand von cape trib. – baden war auch hier wiedermal verboten weil noch zu viele jellyfishes im wasser sind die einen ziemlich schnell umbringen können. das ist wirklich das einzige was hier in australien sauschade ist: man findet die schönsten strände aber darf nicht ins wasser wegen haien, krokodilen, jellyfishes oder sonst irgendwelchen tieren. in cape trib. darf man zumindest 5 monate im jahr baden gehen – das ist genau dann wenn alle jellyfishes sterben – ca. von mai – september.


nochmal der strand…

tiere gibts im regenwald haufenweise – leider nicht gerade meine lieblingstiere:


tellergroße spinnen – eine davon saß auch bei uns auf der toilette – pfui!!!!


schlange am boden


schlange im baum


dragon


Krokodil


das war unser lieblingstier. der kam immer wenn wir gefrühstückt haben 🙂


yvonne aufm weg zum strand


ich hab mich total gut versteckt


und weil man nicht ins meer kann gibts im regenwald dann solche schönen wasserlöcher. mit lianen und allem drum und dran… warum man DA aber baden darf leuchtet mir trotzdem nicht so ganz ein, 50meter weiter darf man nämlich wegen krokodilen schon wieder nicht ins wasser… strange…


mosmann gorge


und nochmal der strand mit mir…


und pferden….

so genug für heute. vielleicht lad ich morgen noch n paar cairns-bilder hoch. hab hier frei-internet und sonst nix zu tun außer aufm heimflug zu warten 🙂

würzburg ich komme!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Advertisements

3 Antworten to “cape tribulation”

  1. Mensch Anne, jetzt ist die Zeit tatsächlich schon um, Wahnsinn und alles lief gut , Super ! Ich freu mich schon auf die Liveerstattung, Blog lesen ist auch schön aber Erzählen ist besser … genieß noch die paar Stunden und hab einen schönen Heimflug. Wir freuen uns auch wenn du nicht doppelt so braun bist wie vor zwei Wochen 🙂 Liebe Grüße

  2. ei kanns ja auch kaum glauben,freu mich scho so!sag tschüß zum bondy beach und coogee beach und zu den superfreundlichen kakerlaken,denn schon bald is wieder alter kranen und dettelbacher see mit den mürrischen franken angesagt.yeah!

  3. @elfi: kanns auch einfach nicht glauben dass es vorbei ist und es ist wirklich alles sooo gut gelaufen (wobei ich das vielleicht erst nach meinem 22-stunden-heimflug sagen sollte) 🙂
    werde euch auf jeden fall noch schön in ruhe live bericht erstatten wenn ich zurück bin! und braun bin ich hier in sydney jetzt glaub ich echt nichtmehr geworden, obwohl ich gestern extra den ganzen tag am strand war 😉 liebste grüße und bis ganz bald!
    @pat: grüße an bondi hab ich ausgerichtet. war sehr cool gestern, richtig schöne wellen! freu mich aber sogar aufn alten kranen und die franken sind ja jetzt hoffentlich auch nichtmehr sooo mürrisch wenn die sonne scheint 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: